SG Ersingen 1924 e. V.
SG Ersingen 1924 e. V.
Bericht
Bericht
Startseite  > Fußball  > Aktive  > Bericht

Spielbericht

Aktive

16. Spieltag, am 01.12.2019 um 14:30:00 Uhr

SV Ringingen - SG Ersingen 2:2 (1:0)

Die Gastgeber gingen in der 13. Min. mit 1:0 in Führung. Nach einem Eckball kullerte die Kugel bei einem Getümmel in unserem Fünfmeterraum irgendwie hinter die Torlinie. In der 17. Min. hatte unsere Mannschaft das Glück auf ihrer Seite, als ein abgefälschter Schuss der Hausherren am Pfosten landete. Ansonsten war die Heimelf in der ersten Hälfte, was den Spielaufbau angeht, das klar bessere Team, während unserer Elf nur wenig gelang, weil ihre Fehlpassquote einfach zu hoch war. Zumindest ließ unsere Defensive bis zur Pause keine weitere nennenswerte Torchance für die Gastgeber zu.
Nach dem Seitenwechsel wurde unsere Mannschaft zusehends besser, und in der 55. Min. konnte Mathias Wachter nach einem Eckball im Nachschuss zum 1:1 ausgleichen. In der 68. Min. hatte Mathias die nächste dicke Chance, aber der Schlussmann der Hausherren lenkte seinen Schuss mit einer guten Fußabwehr zur Ecke ab. Nach dem anschließenden Eckball konnten die Gastgeber zunächst 2- oder 3-mal Schüsse abblocken, aber gegen den nächsten, leicht abgefälschten 18m-Schuss von Miguel Paez-Zamora waren sie dann machtlos, und es stand 1:2. Kurz danach vergaben Mathias Wachter und Roman Bürger zwei weitere Großchancen. In der 74. Min. hatten die Gastgeber dann mit ihrem zweiten Pfostentreffer wieder Pech. In den Schlussminuten drehte die Heimelf nochmals richtig auf und erzielte durch einen Foulelfmeter in der 90. Min. noch den Treffer zum insgesamt gerechten 2:2-Endstand.

Aufrufe diesen Monat: 1232
Aufrufe dieses Jahr: 44074
 Druckansicht Pfeil nach oben top
Datenschutzerklärung   Impressum   Kontakt   Sitemap   Fehler melden
© 2000 - 2019 Sportgemeinschaft Ersingen 1924 e. V.