SG Ersingen 1924 e. V.
SG Ersingen 1924 e. V.
2015-2016
2015-2016
Startseite  > Theater  > Alle Stücke  > 2015-2016
ein Jahr zurück ein Jahr weiter

Das verflixte Klassentreffen

Schwank in 3 Akten von Regina Rösch

Nach einer durchzechten Nacht wird Josef von seiner Ehefrau Amanda mit schweren Vorwürfen empfangen. Als dann noch die Dorfratsche Paula auftaucht, ist für Josef der Tag gelaufen. Auch in der Zeitung steht nur Mist - ein Klassentreffen im Nachbarort. Wen interessiert das schon? Doch gerade dieses Klassentreffen löst eine Lawine von Unannehmlichkeiten für Josef aus. Voller Begeisterung beginnen Amanda und ihre Freundin Franziska ein Klassentreffen zu organisieren. Alle Ehemaligen sollen eingeladen werden, sogar der frühere Mädchenschwarm Martin und die damals verschwundene Elisabeth. Zu allem Übel soll dieses Treffen auch noch in Josefs Schuppen stattfinden. Gemeinsam mit seinem Freund Gustl versucht Josef dieses verflixte Klassentreffen zu verhindern. Ob ihm das gelingt, und mit welchen Tricks er arbeiten muss um sein Geheimnis zu bewahren, sehen Sie an unseren humorvollen Theaterabenden.

Aufführungsort: Mehrzweckhalle Ersingen

Vorstellungen

26.12.2015 2. Weihnachtsfeiertag 14.00 Uhr
26.12.2015 2. Weihnachtsfeiertag 19.30 Uhr
27.12.2015 Sonntag 19.30 Uhr
02.01.2016 Samstag 19.30 Uhr
03.01.2016 Sonntag 19.30 Uhr
05.01.2016 Dienstag 19.30 Uhr
06.01.2016 Mittwoch 19.30 Uhr


Eintrittspreise

Nachmittagsvorstellung EUR 4,00
Kinder ab 8 Jahre (nachmittags) EUR 2,00
Abendvorstellung EUR 7,50
Für die Nachmittagsvorstellung gibt es keine Platzkarten!

Kartenvorverkauf (Platzkarten):

Samstag, 28. November 2015 zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr im Sportheim der SG Ersingen und ab Montag, 30. November 2015 bei der Donau-Iller Bank eG, Ersingen, Tel. 07305/9604-381 zu den üblichen Geschäftszeiten. Außerhalb der Geschäftszeiten bei Verena Heber unter Tel. 07305/21222.

Veranstalter: SG Ersingen e. V., 89155 Erbach-Ersingen



Darsteller

Josef Fritz Gerster
Amanda, seine Frau Monika Rist
Markus, beider Sohn Jonas Wanner
Opa, Vater von Josef Thomas Lemke
Gustl, Josefs Freund Jürgen Lemke
Franziska, seine Frau Marion Heuberger
Fredl, Postbote Christian Weishaupt
Paula, seine Frau Sissi Hörmann
Martin Romer, Klassenkamerad Maik Hörmann
Seine Frau Silke Neumann
Kathy Romer, beider Tochter Nicole Gerster
Regie Claudia Lemke
Souffleuse Petra Fuchs
Ton u. Beleuchtung Florian Gerster
Maske Petra Schaffrinna
Bühne Helmut Bayer mit Team
Ausstattung Esther Dürr
Aufrufe diesen Monat: 68
Aufrufe dieses Jahr: 1073
 Druckansicht Pfeil nach oben top
Impressum   Kontakt   Sitemap   Fehler melden
© 2000 - 2017 Sportgemeinschaft Ersingen 1924 e. V.